Netiquette

Tipps für ein höfliches Miteinander hier bei vawidoo
 

Jede Gemeinschaft basiert auf bestimmten Regeln der Höflichkeit und des freundlichen und fairen Umgangs miteinander. Wie in allen gesellschaftlichen Bereichen hat sich auch im Internet eine lose Übereinkunft darüber herausgebildet, was als gutes Benehmen gilt und was nicht. Diese einzuhalten gebührt die Höflichkeit. Schließlich will man ja auch (meist:)) in netter Art und Weise behandelt werden.

Deshalb hier unsere wichtigsten Regeln in Kurzform:

Bitte geht höflich miteinander um und benutzt die Kommentare zum Erfahrungsaustausch. Werbung für andere Websites oder kommerzielle Angebote werden nicht gerne gesehen und kommentarlos entfernt.

Hier einige Hinweise und Tipps, wie man die Kommentare effizient, freundlich und höflich im Sinne der Netiquette nutzen sollte:

  1. Lies den Beitrag vor dem Posten nochmals durch
    Die Gefahr von Missverständnissen ist bei einem geschriebenen, digitalen Medium besonders groß. Du weisst nie genau, wie der Autor des Artikels oder andere Benutzer in ihren Kommentaren gewisse Dinge gemeint haben. Falls das nicht klar ist, frage einfach nach. So können Missverständnisse vermieden werden.
  2. Fass Dich kurz
    Niemand liest gerne Texte, die mehr als 10 Zeilen lang sind. Wenn Du gehört werden möchtest, fasse Dich kurz.
  3. Vergiss nicht, dass Deine Kommentare von echten Menschen mit echten Gefühlen gelesen werden. Dein Kommentar kann von Lesern auf der ganzen Welt gelesen werden. Denke stets daran und lasse Dich nicht zu verbalen Ausbrüchen hinreißen. Bedenke : Mit Freundlichkeit erreicht man oft mehr! Je ausfallender und unhöflicher Du wirst, desto weniger sind Leute bereit, Deine Beiträge zu lesen und zu unterstützen.
    Eine einfache Faustregel: Schreibe nie etwas, das Du dem Adressaten nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest.
    Wer sich hier im Blog trotz erfolgter Ermahnung über diese Grundregeln des höflichen Miteinanders hinwegsetzt, wird nach einmaliger Abmahnung gesperrt.
    Verleumdungen, Rufschädigung gegenüber Forumsteilnehmern oder dritten Personen sind untersagt. Wir weisen hier ausdrücklich auf eventuelle rechtliche Folgen für den Urheber hin!
  4. Man sollte auf seine Artikel stolz sein können, denn sie teilen viel über den Verfasser mit!
    Die meisten Leute im Netz kennen und beurteilen Dich nur über das, was Sie in Artikeln oder Mails schreiben. Vorurteile können so schnell gebildet werden. Beachte , dass oft schon elementarste Mängel an Stil, Form und Niveau genügen, um das eindeutige Vermitteln Deines Anliegens zu beeinträchtigen und ein (eventuell falsches, ungewolltes) Urteil über Dich zu fällen. Leichte Verständlichkeit und die Einhaltung von Rechtschreib- und Grammatikregeln sind daher der Schlüssel zu erfolgreicher Kommunikation.
  5. Humor und Ironie
    Achte darauf, dass Du Deine ironisch gemeinten Kommentare als solche kennzeichnest, damit keine Missverständnisse entstehen.
    Im Netz gibt es deshalb eine ganze Reihe von hilfreichen Symbolen; die gebräuchlichsten sind „:-)“ und „:-(“ .
  6. Der Blog ist keine Werbeplattform für Dritte!
    Links auf externe Websites müssen von uns aus rechtlichen Gründen geprüft werden. Wir entfernen Hinweise auf externe Websites kommentarlos. Dazu gehört gehört auch die Verbreitung von reinen Werbeinformationen, insbesondere, wenn sie ein gewisses Volumen überschreiten. User, die sich anmelden, um in Posts oder im Profil für sich oder eigene Shops/Websites zu werben, werden kommentarlos gesperrt. Das gezielte Abwerben unserer User ist zu unterlassen.

In diesem Sinne freuen wir uns auf Eure Beiträge und Eure Erfahrungen.

Euer vawidoo Team 🙂