Hessen hat ein Herz für Hunde

Foto: Die SEElenRAEUBERIN https://www.facebook.com/DieSEElenRAEUBERIN/
Foto: Die SEElenRAEUBERIN

Hundehalter dürfen nun mit ihren vierbeinigen Familienmitglieder in 6 ausgewählten Jugendherbergen in Hessen übernachten. Der djh-hessen.de schreibt auf seiner Seite: „Die hundefreundlichen Häuser in Erbach, Helmarshausen, Oberreifenberg, Hoherodskopf, Gersfeld und Rüdesheim bieten allesamt viel Auslauf im Grünen, aber auch einige touristische Attraktionen können gemeinsam mit Hund erlebt werden. 

Die Jugendherbergen geben Ihnen gerne die entsprechenden Tipps.“ Hunde müssen aber zuvor angekündigt werden. Alle Preise, Ausnahmen und Regeln findet ihr hier.

Wir finden das toll!

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.