Über uns

Wie alles begann
Alles begann vor fast zwei Jahren, als sich die Gründerin Simone Braun ihren Kindheitstraum erfüllt hat. Seit dieser Zeit lebt Frieda, ein portugiesischer Wasserhund, bei der vierköpfigen Familie. Im ersten Jahr entschied sich die Familie der Einfachheit halber, ihren ersten Urlaub mit Hund auf Sylt zu verbringen. Doch die selbständig tätige Rechtsanwältin und ihre Familie sind große Italienfans, und der nächste Urlaub sollte unbedingt in Milano Marittima an der Adria stattfinden. Frieda sollte als echtes Familienmitglied natürlich wieder mitkommen. Doch wie findet man in Italien ein schönes Hotel in dem der Hund nicht nur mit-, sondern tagsüber auch am Strand dabei sein darf?

FriedaStundenlanges Suchen im Internet und zahlreiche Telefonate führten schlussendlich zum Erfolg. Familie Braun hatte tatsächlich ein tolles 4*-Hotel in Milano gefunden, mit direkter Strandlage und einem Strand, an dem Hunde geduldet werden. Doch die Gründerin Simone Braun wollte nicht akzeptieren, dass es für den nächsten Urlaub wieder nervenaufreibende Stunden dauern würde, bis sie eine perfekte Unterkunft für Familie mit Hund finden würde. Zu diesem Zeitpunkt reifte in ihr die Idee, dieses Problem für sich, aber auch für alle anderen Hundebesitzer zu lösen.

Über alte Kontakte ihres Mannes setzte sich Simone Braun für eine gemeinsame Gründung mit Silke Schippmann aus Hamburg in Verbindung.

Foto: Malte Klauck

Die Social-Media-Beraterin ist selbst leidenschaftliche Hundehalterin. Silke Schippmann und ihr Mann nennen zwei Englische Bulldoggen (Athos und Grejsy) aus dem Tierschutz ihr Eigen. Die Freiberuflerin war von der Geschäftsidee total begeistert, weil sie die Probleme bei der Urlaubplanung mit Hund selbst nur zu gut kannte. Schon im ersten Telefonat sprudelten die Ideen, was man noch alles für reisende, auch geschäftsreisende Hundehalter, tun könnte. Ein perfekter Urlaub ist für sie die entspannte Gewissheit, dass man wirklich Willkommen, statt einfach nur geduldet ist, und vor Ort alles findet, was das Rudelherz begehrt.

Aus der ursprünglichen Idee wurde eine Lösung „für Menschen, die im Rudel reisen“ – und diese heißt nun vawidoo.

Wofür steht vawidoo?
vawidoo (steht als Kunstwort für Vacation With Dogs) steht für den entspannten Urlaub mit dem ganzen „Rudel“. Hundehalter möchten häufig mit ihren Tieren reisen und nicht mehr die Blackbox kaufen. Sie wollen nicht nur wissen, wohin der Hund mitdarf. Sie haben Fragen und Anliegen und besondere Wünsche. Wie hoch ist der Garten umzäunt und gibt es dort Hundestrände und andere Freilaufflächen für die Vierbeiner? Darf ich mehrere Hunde mitbringen? Gibt es Einschränkungen was Größe und Rasse betrifft? Gibt es einen Tiefkühlschrank für frisches Barf-Fleisch, kann ich es vielleicht sogar vor Ort kaufen? Darf der Hund mit ins Restaurant und gibt es Fahrräder mit Körbchen für den alten Hund? Gibt es vor Ort einen Tierarzt oder vielleicht sogar einen Hundetrainer? Vielleicht sogar Wellness für meinen geliebten Gefährten? Ist die Ferienwohnung ebenerdig? Es gibt viele Fragen – denn jeder Hund ist anders. Gleichzeitig gibt es eine Vielzahl an Kriterien, die für Hundehalter bedeutsam sind.

Denn Antworten auf die vielen wichtigen Fragen erhält der Hundebesitzer, wenn überhaupt, nur durch mühevolles und zeitaufwändiges Nachfragen oder Recherchieren im Internet. Empfehlungen findet man fast nirgends. Hat man einmal einen Ort gefunden, fährt man tendenziell immer wieder hin, schon, weil die Suche so mühsam ist. Experimente könnten schließlich dazu führen, dass man an einem Ort landet, wo man den Hund weder mit ins Restaurant, noch ins Museum, an den Strand oder im Bus mitnehmen darf. Dabei will man seinen Urlaub doch gemeinsam verbringen!

Kurz gesagt: vawidoo ist die Antwort auf all die oben stehenden Fragen.

Der Wunsch, die individuellen Bedürfnisse von Hundehaltern zu befriedigen, ist unser Ziel. Unsere Vision ist das sorglose Reisen mit den eigenen Tieren.

Was ist geplant?

Neben einem informativen Reise-Blog werden wir in Kürze ein innovatives Reise-Portal anbieten, in dem die Bedürfnisse der Hundehalter im Vordergrund stehen. Lasst Euch überraschen!

Stay tuned?

Wir freuen uns über Euer Like auf Facebook, Euer Folgen auf Twitter und wenn Ihr unseren Newsletter abonniert.  Herzlichen Dank für Euer Interesse!

Mit herzlichen Grüßen

vawidoo Gründerin Simone Braunvawidoo Mitgründerin Silke Schippmann

Simone Braun und Silke Schippmann