Pitchen auf der Gründermesse

Spannend bis zum Schluss!

Am letzten Freitag endete die Bewerbungs- und Qualifikationsphase für den Regional Cup Neckar-Alb im Rahmen der Gründermesse in Reutlingen am 10.03.2017. Mit insgesamt 15 Einreichungen war es der härteste, aktuell laufende Wettbewerb. Und was ist passiert: Wir sind mit unserer vawidoo GmbH durch das Publikumsvoting (vielen tausend Dank an euch!!!) mit einem großen Abstand auf Platz 1 gelandet!

Wir pitchen

Dadurch erhalten wir den günstigsten Startplatz und kommen als letzte vor der Abstimmung des Publikums und der Jury auf die Bühne. Wir werden also vor einem interessierten Publikum pitchen. Wir haben an dem Abend genau 3 Minuten Zeit, neben 9 weiteren Kandidaten unsere Gründungsidee und unser Team vorzustellen. Drückt uns die Daumen, dass auch vor Ort alles glatt geht – wir freuen uns sehr auf den Pitch, interessante neue Kontakte und einen wundervollen Abend!

Seid dabei

Wer als Zuschauer dabei sein möchte kommt einfach in die Stadthalle Reutlingen und besucht vorher auch gleich noch die Gründermesse Neckar-Alb. Zuschauer, Fans und Interessierte sind herzlich willkommen. Wir freuen uns sehr über jedes bekannte Gesicht und neue Freunde! Wer mag, kann bei uns vor Ort ab ca. 17 Uhr auch die beliebten 4-sprachigen Türschilder „Hund im Hotelzimmer“ und die Notfallkarten für Haustiere erhalten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht!

Der Wettbewerb

„Die Initiative für Existenzgründung und Unternehmensnachfolge (ifex) des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat im Oktober 2013 die landesweite Wettbewerbsreihe Elevator Pitch BW gestartet. Baden-Württemberg ist das erste Bundesland, das einen landesweiten Elevator-Pitch-Wettbewerb veranstaltet, um für mehr Unternehmertum im Land zu werben. Das moderne und neuartige Veranstaltungsformat hat das Ziel, junge Gründerinnen und Gründer eine Plattform zu bieten, um ihre Ideen einer relevanten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Bei den Regional Cups haben die Teilnehmer die Gelegenheit, in drei Minuten eine ausgewählte Jury und ein regionales Publikum von ihrer Geschäftsidee zu überzeugen und hilfreiches Feedback einzuholen. Jungunternehmer im ganzen Land können so frühzeitig mit ihrer Geschäftsidee in die Öffentlichkeit treten, ihr Geschäftsmodell in einem frühen Stadium validieren und wertvolle Kontakte für die weitere Entwicklung des jungen Unternehmens knüpfen.“ (Quelle: https://www.elevatorpitch-bw.de/wettbewerb)

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.